Letztes Feedback

Meta





 

Ich spiele jetzt seit ca 4 jahren das Online spiel Last Chaos und ich muß leider sagen was schlimmeres in beziehung abzocken habe ich noch nie erlebt. Es wird sogar im TV beworben als free to play spiel und auch noch von diversen computer zeitschrieften unterstützt, wo ich mir denke für werbung da hat man wohl geld und zeit für das spiel und seine Com eher nicht. Jeder der das spiel beginnt hat es am anfang noch recht leicht weiter zu kommen dank der immer neu angepassten exp rate ( erfahrung für jedes erlegte Monster oder für Quest) jedoch ab einem gewissen Level seines Charakters ist dann auch feierabend. Das liegt bei Last Chaos ca im bereich Lvl 120 bis 140. Ab dann geht es wirklich nur noch mit cash (Ingame währung die man über echtgeld einkauft um sich bestimmte items zu kaufen zb zum Leveln) weiter voran. Es gibt zwar immer wieder Events (z.b zu Ostern oder Weihnachten oder auch zu anderen bestimmten feiertage) jedoch sind diese leider nur zu oft verbugt und werden dann einfach frühzeitig wieder abgebrochen. Leider sind auch die GM (Gamemaster= Ein normaler spieler der sich als GM beworben hat und aufgenommen worden ist um anderen Spielern weiter zu helfen und auch um die spielordnung aufrecht zu erhalten) hier nur ganz gewöhnliche spieler die neben ihrer ehrenamtlichen zeit als GM weiter mit ihren charakteren Spielen können, und somit leider auch alle bugs im spiel durch ihre tätigkeit als Gm als erste erfahren und diese natürlich auch ausnutzen und ihren freunden weiter erzählen können. (Natürlich gibt es auch ehrliche und faire GM jedoch aus meiner persönlichen erfahrung muß ich leider sagen das diese leute zu selten sind) Desweiteren ist es im Forum so das wenn man sich negativ über GM oder das spiel und seine fehler beschwert als hetzer gegen gamigo gesehen wird und dann sofort gesperrt wird. Auch das melden von Spielern die bugs nutzen oder cheats und hacks nutzen wird hier einfach nicht beachtet (wenn man die nicht beachtet hat man keine hacker) Auch wenn leute gehackt wurden und diese dann sogar eine offiziele anzeige bei der polizei gemacht haben (was gamigo vordert denn ohne anzeige wird nix geprüft) passiert nix!!!!!!! Die Opfer werden zwei wochenlang mit den sätzen "Wir haben alles an unsere techniker weitergeleitet" abgespeißt, und danach kommt garnix mehr. Es ist wohl immernoch einfacher den täter zu schützen als sich um das Opfer zu kümmern. Auch wenn man Cash geladen hat und irgendjemand hat sich in deinen acc gehackt und dir dein ganzes cash weggenommen (ich erinnere cash=realgeld) dann ist gamigo nicht in der lage, nachdem man die offizielen darüber informiert hat, sofort auf den betroffenen ACC die logs auszulesen um nachzusehen wohin das cash gegangen ist um so den täter umgehend dingfest zu machen. Nein es wird erstmal nur auf andere adressen hingewiesen wo man sich doch bitte zuerst zu melden hat und somit auf zeit gespielt so das es später nicht mehr nachvollziehbar ist wo das ganze cash hingegangen ist . Das ist in meinen augen reine abzocke den das geld bekamm gamigo ja aber wenn jemand das geld von dem acc geklaut hat dann ist das anscheinend pech. Ich habe leider sehr viele opfer in meinen 4 jahren kennen gelernt und ich habe selber zahlreiche tips und anhaltspunkte gegen die täter gemeldet jedoch war am ende nur eine forumssperre für mich drine und die opfer wurden noch so hingestellt als seien sie für den verlust selber schuld. Im großen und ganzen betreibt gamigo eine politik der vertuschung und verschleierung wer sich ruhig verhält nix negatives sagt und immer schön sein geld hier reinbuttert der kann spielen wer missstände offen anspricht wird gesperrt. Und es werden lieber neue spielinhalte eingefügt (die nicht getestet sind und einfach nur verbugt sind) als alte missstände endlich mal zu fixen. Der cash shop wird ständig aktuallisiert und erneuert jedoch auf server und spieler sicherheit wird immer mehr verzichtet. dieses spiel ist meiner Meinung nach NICHT EMPFEHLENSWERT Und wenn man sich andere berichte von spielen von gamigo anschaut so erkennt man erschreckende parallelen und daraus schliese ich liegt es an dem publisher selber GAMIGO Fazit: Nicht Empfehlenswert

so und wieder einen tag an dem ich mir luft machen konnte 

15.3.13 16:28, kommentieren

Werbung


Ich habe gerade mal bei googel eingegeben "schlechter publisher" loool na rate mal was dabei raus kam.

Richtig Gamigo

15.3.13 15:59, kommentieren

Onlinespiel Last Chaos

Ich Spiele swit längerem LC Ger (Last Chaos deutschland) und habe in den letzten Monaten immer mehr negative Erfahrungen gemacht, seis mit anderen Mitspielern oder auch mit Gamigo selber also dem Publisher des games.

Da ich im Forum von LC ger Zensiert werde oder gar gesperrt werde,  wenn ich mal Kritik schreibe oder über so manche verschleierungsaktionen seitens gamigo schreibe habe ich mich entschlossen meine Meinung und erfahrungen hier zu Posten.

Ich hoffe das über die Zeit viele andere sich mir anschliesen und diesen Blog weiter leiten an freunde und bekannte und andere spieler, und ich hoffe das dadurch irgendwann Gamigo darauf aufmerksam wird und vllt dann auch endlich mal die wünsche und Meinungen der Com ernst nimmt und danach handelt.

LC ger ist ein free to play game jedoch jeder der dieses Spiel schon einmal gespielt hat wird schnell merken das dieses Spiel erst wirklich interessant wird wenn man Cash aufläd (Geld gegen ingame währung durch die man sich verschiedene Items kaufen kann um im Spiel weiter zu kommen.)

Ich werde das Spiel erstmal kurz und möglichst einfach erklären so das jeder einen kleinen einblick hat was Last Chaos eigentlich ist.

Des weiteren werde ich dann mal nach und nach die ganzen mißstände aufführen und erläutern und eventuell verhindere ich dadurch das es am Ende viele entäuschte neue Spieler gibt.

Soviel erstmal als kleine Einleitung bb

13.3.13 15:39, kommentieren